Titus / Jan Sobrie

Helge Salnikau
Klassenzimmerstück für die siebte bis zehnte klasse

Titus ist irgendwie nichts Besonderes, so scheint es ihm. Sein Vater vergisst ihn ständig, seine erste Liebe hat ihn verlassen. – Zu viele Enttäuschungen, zu viele Verluste. – Jetzt steht er auf dem Dach der Schule und will springen. Macht doch alles eh keinen Sinn mehr, oder? Das fragt er sich, während er da oben steht und ihn auf einmal alle beachten. Mitreißend und voller Humor erzählt Jan Sobrie aus dem Leben eines Jugendlichen, Wahres und Unwahres, Schönes und Trauriges, Witziges und Nachdenkliches verbinden sich zu einem sensiblen Portrait. Das Stück führt den Zuschauer sehr nah an die Gefühle des jungen Titus, der schließlich doch Antworten für sich findet.
Helge Salnikau wurde 1983 in Marl geboren und lebt in Bochum. Neben „Titus“ spielt er aktuell am Theater an der Ruhr in Rolle des Butlers in „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt.

Regie und Spiel: Helge Salnikau

Trailer

In Aktualisierung

Gesamtaufzeichnung

Sie wollen eine Gesamtaufzeichnung des Stückes online ansehen? Senden Sie uns einfach eine kurze Email unter Angabe Ihres Namens und des von Ihnen vertretenen Theaters an tadrgastspiel@gmail.com . Wir senden Ihnen dann umgehend einen Link zu Vimeo und das passende Kennwort zu.

Pressestimmen

„Helge Salnikau ist tief in die Seele der Figur Titus eingestiegen. Viel braucht er nicht dafür: Weitaus beeindruckender ist das Tempo, mit dem Salnikau seinen Körper durch Titus’ atemlosen Monolog transformiert, sich blitzartig vom Teenager zum Psychologen, zum Vater, zu Mitschülern wandelt.“
WAZ

Weitere Presse

In Aktualisierung

Technical Reader

Das Stück ist für jedes Klassenzimmer geeignet und benötigt keine expliziten Bühnen- oder Lichtvoraussetzungen. Alles Benötigte bringt das Theater an der Ruhr selbst mit. Setzen Sie sich für die nähere Abstimmung bitte direkt mit Herrn Thorsten Simon – Telefon: 0208 5990134 / Email Thorsten.Simon@theater-an-der-ruhr.de – in Verbindung.

Konditionen und Preise

Reisende Personen: 1 – 2
Richtwert für den Gesamtpreis:
Bis 200 km Anreise: 800.- Euro (Es kann eine Übernachtung notwendig werden.)
Bis 500 km Anreise (zzgl. Hotelkosten für eine Nacht): 1000.- Euro
Ab 500 km Anreise (zzgl. Hotelkosten für 2 Nächte): 1200.- Euro